Screeningtest für Lokalisation

Mit diesem test wird festgestellt, wie gut Sie die Richtung bestimmen können, aus der ein Schallereignis kommt. Dies wird auch als Schalllokalisation bezeichnet. Wenn das Gehör schlechter wird, kann auch die Fähigkeit abnehmen, Schallquellen im Raum zu orten. Daher kann dieser Test über Ihr Hörvermögen Auskunft geben.

Mehr Informationen über Schalllokalisation

So bereiten Sie Ihren Computer für den Test vor

 

Falls Sie den Testschon einmal durchgeführt haben und sich sicher sind, dass Ihr Rechner richtig eingerichtet ist, dann wählen Sie "weiter" am Ende dieser Seite. Ansonsten befolgen Sie bitte die folgenden Anweisungen. Wählen Sie "Hilfe", um genauere Informationen zu bekommen, falls Sie sie benötigen.


1. Schließen Sie einen Kopfhörer an den richtigen Ausgang Ihres Computers an. Hilfe
2. Der Test, den Sie durchführen möchten, benötigt Java 1.5 oder höher. Vergewissern Sie sich, dass Sie diese Java-Version auf Ihrem Rechner installiert haben. Falls der unten stehende Kasten grün ist, ist Ihre Java-Version in Ordnung und Sie können den Test durchführen. Falls der Kasten rot ist, müssen Sie eine aktualisierte Java-Version herunterladen Klicken Sie auf "Hilfe", um weitere Informationen über das Herunterladen und Installieren der neuesten Java-Version zu bekommen. Hilfe


3. Um die Lautstärke auf einen angenehmen Pegel zu stellen:
  1. Halten Sie den Kopfhörer so, dass er nahe an Ihrem Ohren ist aber nicht fest darauf sitzt. Dadurch können Sie ungewollte zu laute Beschallung bei der Lautstärkeeinstellung vermeiden.
  2. Drücken Sie auf den "Start"-Knopf rechts, um das Signal zu starten.
  3. Regeln Sie die Lautstärke Ihres Kopfhörers so ein, dass Sie ihn angenehm direkt auf die Ohren setzen können.
  4. Regeln Sie dann die Lautstärke auf einen angenehmen Pegel, so dass Sie das Signal klar hören können.
  5. Sobald Sie mit der eingestellten Lautstärke zufrieden sind, drücken Sie den "Stop"-Knopf, um das Signal zu beenden..

Wählen Sie "Hilfe", um genauere Informationen zu bekommen, wie man die Lautstärke des Computers ändert.

Hilfe
4. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Kopfhörer richtig herum aufgesetzt haben (liker Lautsprecher auf dem linken Ohr, rechter auf dem rechten Ohr). Der Knopf mit dem Titel "Rechts" sollte ein Signal auf dem rechten Lautsprecher abspielen. Falls Sie das Signal von links hören, dann sollten Sie den Kopfhörer umdrehen.
 
Beachten Sie:
  • Dieser Test sollte in einer ruhigen Umgebung durchgeführt werden. Falls Sie Hörgeräte benutzen, sollten Sie sie vor dem Test herausnehmen.
  • Dieser Test kann nur mit einem Kopfhörer durchgeführt werden.
  • Sie müssen diesen Test mit einer schnellen Internetverbindung durchführen (z.B. DSL). Falls Sie Aussetzer (d.h. kurze Pausen) hören, dann ist Ihre Verbindung zu langsam für diesen Test.
  • Bei diesem Test geht es um Schalllokalisation. Sie werden also eine Vorstellung davon bekommen, wie gut Sie bestimmen können, aus welcher Richtung Schall kommt. Der Test deckt jedoch nicht alle Aspekte des Hörens ab und kann daher nicht als vollwertiger Hörtest oder medizinische Diagnose angesehen werden. Für eine bessere Überprüfung Ihres Hörvermögens sollten Sie Ihren Hausarzt, Hals-Nasen-Ohren-Arzt oder Hörgeräteakustiker aufsuchen.

Alles bereit? Sobald Sie mit der Einrichtung Ihres Computers zufrieden sind, können Sie den Test starten.