Hörgeräteanpassung

Jeder Hörverlust ist verschieden. Daher müssen Hörgeräte individuell angepasst werden, um ein optimales Ergebnis zu liefernHörverluste können von Person zu Person und von Ohr zu Ohr sehr unterschiedlich sein was die Art, den Grad und die betroffenen Frequenzen angeht.

Obwohl Personen mit einer Hörminderung sehr häufig von Hörgeräten profitieren, bringt ein Hörgerät normalerweise keinen Nutzen, solange es nicht so genau wie möglich an den individuellen Hörverlust der neuen Nutzerin oder des neuen Nutzers angepasst ist. Diese Anpassung wird vom Hörgeräteakustiker (oder in selteneren Fällen vom Arzt) vorgenommen, sobald Sie Ihre neuen Hörgeräte bekommen. Dabei werden die Ergebnisse der Hörtests für die Grundeinstellung des Hörgeräts benutzt. Anschließend werden Feineinstellungen vorgenommen, um so gut wie möglich den individuellen Hörverlust auszugleichen und möglichst sinnvoll in den häufigsten Alltagssituationen zu helfen. Die Feineinstellungen können auch nach dem ersten Termin noch in weiteren Terminen optimiert werden.