T-Einstellung (Telefon-Einstellung)

Ein Hörgerät bietet manchmal mehrere Einstellungen. Falls die T-Einstellung gewählt wird, dann wird ein Signal per → Induktionsspule aufgenommen und verstärkt ans Ohr weitergeleitet. In dieser Einstellung nimmt das Hörgerät keinen direkten Schall aus der Umgebung auf, sondern verarbeitet elektromagnetische Signale, die zum Beispiel von vielen Telefonen ausgestrahlt werden. Auch in einigen öffentlichen Einrichtungen (z.B. Theater, Kirchen usw.) gibt es → Ringschleifenanlagen, die per Induktion die für Sie interessanten Informationen direkt an das Hörgerät senden können. Siehe auch → M-Einstellung.