Zwei HörgeräteDie Pflege von Hörgeräten

Hörgeräte sind empfindliche Geräte und erfordern sorgfältige Pflege, damit sie ihre volle Leistungsfähigkeit entfalten können. Besonders empfindlich sind Hörgeräte gegen Hitze, Feuchtigkeit und Ablagerungen oder Schmutz. Daher sollte man sie nicht solchen Bedingungen aussetzen.


Hörgeräte aufbewahren

Sie sollten auch auf Ihre Hörgeräte achten, wenn Sie sie nicht tragen.

  • Am besten können Sie Hörgeräte in einem trockenen, sauberen Etui aufbewahren. Sie sollten bei der Anpassung Ihrer Hörgeräte für jedes Gerät ein Etui erhalten haben (oder ein einzelnes Etui mit zwei Fächern).
  • Bewahren Sie jedes Hörgerät in seinem eigenen Etui auf, und legen Sie nicht das linke Gerät in das rechte Etui oder umgekehrt. Dadurch können Sie verhindern, dass bei einer Ohrinfektion Keime von einem Hörgerät auf das andere übertragen werden.
  • Wenn Sie Ihre Hörgeräte für einige Tage (oder sogar länger) nicht benutzen werden, dann sollten Sie die  Batterien herausnehmen.

Was man tun und was man besser lassen sollte

  • Lassen Sie Ihre Hörgeräte nicht nass werden. Sie sollten sie beim Duschen, Baden, Schwimmen oder beim Frisör immer herausnehmen.
  • Benutzen Sie Ihre Hörgeräte nicht in ungewöhnlich feuchter Umgebung. Lassen Sie sie zum Beispiel nicht in einer unbelüfteten Küche oder im Badezimmer liegen.
  • Nach dem Säubern des Ohrpassstücks sollten Sie es nicht zum Trocknen auf die Heizung legen. Dort könnte es sich verformen.
  • Bewahren Sie Hörgeräte nicht im direkten Sonnenlicht oder an anderen besonders heißen Orten auf.
  • Achten Sie darauf, dass Kinder oder Haustiere nicht an Ihre Hörgeräte kommen.
  • Haarspray kann das Mikrofon verstopfen. Daher sollten Sie Hörgeräte erst einsetzen, wenn Sie fertig frisiert sind.
  • Wenn Sie viel geschwitzt haben (zum Beispiel nach sportlichen Aktivitäten), sollten Sie Ihre Hörgeräte gründlich trocknen. Dazu können Sie beispielsweise spezielle Trocknungskissen oder Päckchen mit Kieselgel (auch Silicagel genannt) als Trocknungsmittel benutzen. Dieses Zubehör bekommen Sie bei Ihrem Hörgeräteakustiker.

Zurück zum Menü.